City Brand für Bad Neustadt an der Saale

Hauptprojekt HTW Berlin - Prof. Daniela Hensel

Wie kann ein neues, authentisches Erscheinungsbild für meine Heimatstadt Bad Neustadt an der Saale aussehen und wie kann man Puplic Services gestalten, die die Identifikation der Bewohner und Bewohnerinnen mit ihrer Stadt stärken?

Herausforderung

Es galt herauszufinden, was Bad Neustadt an der Saale einzigartig macht. Was sind die Kernwerte, durch die sich die Stadt von umliegenden Städten abhebt? Und in welchen Bereichen will sich die Stadt künftig stärker positionieren? Durch Umfragen und Gespräche mit Bürger:innen sind schnell verschiedene Eigenschaften gefunden. Jedoch besteht die wahre Herausforderung darin, auf wenige, optimalerweise sogar nur einen Wert zu reduzieren, um die Durschlagskraft des Images zu stärken.

Erkenntnisse und Leitidee

Um herauszufinden, wie die Bewohner ihre Heimatstadt sehen, habe ich eine Umfrage durchgeführt. Zudem habe ich vereinzelt Interviews mit Bewohnern:innen, aber zum Beispiel auch mit dem Marketingbeauftragten der Stadt geführt. Dabei ist das Thema Elektromobilität besonders herausgestochen. Bad Neustadt ist nicht nur Bayerns erste Modellstadt für Elektromobilität und damit Veranstalter der jährlichen Elektromesse, sondern auch Standort einiger Industrieunternehmen und einem Forschungszentrum, die auf dem Gebiet Elektromobilität forschen und Produkte herstellen. Demnach sind auch viele Bewohner:innen Bad Neustadts in diesen Einrichtungen angestellt und haben entscheidend Teilhabe am Fortschritt und Erfolg der Stadt. So ergab sich für mich folgende Leitidee, die ich im neuen Erscheinungsbild kommunizieren wollte:

„In Bad Neustadt a. d. Saale treiben die Bürger und Bürgerinnen gemeinsam den Fortschritt der Elektromobilität an.“

Neues Erscheinungsbild

Um die Leitidee visuell zu übersetzten, diente mir das Wahrzeichen der Stadt – das Hohntor. Dieses sieht in einer reduzierten Darstellung aus wie ein Pfeil, welcher für Fortschritt und Wegweiser in die Zukunft steht. Vervielfacht und angeordnet als Magnetfeld steht das nun gewonnene Muster für die Elektromobilität, da in einem Elektromotor wichtigster Bestandteil der Magnet ist. Gleichzeitig soll es aber auch die starke Gemeinschaft der Bewohner:innen darstellen, welche zusammen den Fortschritt in Bad Neustadt antreiben, wie der Magnet den Elektromotor.

Service Konzept

Der Umfrage zufolge, haben die Mehrheit der Bewohner in Bad Neustadt das Gefühl, in der Stadt wenig ausrichten zu können. Um die Identifikation des Bürgers mit der Stadt zu stärken, ist es als Stadt daher wichtig, die Bedürfnisse der Bürger zu kennen, um auf sie eingehen zu können. Mit der Plattform „Bürgerwunschliste“ können Bewohner:innen von Bad Neustadt ihre Wünsche für die Stadt äußern und anschließend ihre Stimme für einen Wunsch vergeben. So sieht die Stadt genau, wo der größte Bedarf ist und kann gezielter darauf eingehen.